–> Vektorisieren.com Regensburg Ingenieurbuero Energieberater

Vektorisieren.com/ als Ihr Dienstleiser und Energieberater
sowie Trainer für AX3000 Energieausweis - Software.
Unser Ingenieurbüro rechnet Ihre Nicht-Wohngebäude nach EnEV 2013 und DIN 18599
mit der Software AX3000 in Allplan integriert.
Da wir mit einem 3D-Modell des Gebäudes arbeiten und die Energieberechnung aus dem 3D-Modell ableiten,
können wir günstigere Preise als bisher anbieten.
Anfragen an info@vektorisieren.com


Bezug der Software derzeit ausschließlich vom Hersteller www.ax3000.at

Vertriebsvortrag Energieausweis CAD-gestützt mit AX3000 EA NWG DIN 18599:
–> ArchiNea_Regensburg_-_Vorteile_des_AX3000NWG.pdf

ESS AX3000  /  Energieausweis für Wohngebäude  nach DIN 4701 und ENEV 2009

ESS AX3000  / Energieausweis für Nichtwohngebäude / Berechnung nach DIN 18599

Vorteile vom AX3000 Energieausweis
gegenüber herkömmlichen tabellenorientierten Rechenprogrammen

•  CAD-integriert
AX3000 ist als Plug-In-Programm in Nemetschek Allplan 2009 und Allplan 2011 integriert.
Was macht AX3000 NWG besser als tabellarische Programme?
• AX3000 NWG ist als Plug-In-Programm in Nemetschek Allplan integriert,
Sie zeichnen im CAD, Bauteile Zuweisung im CAD möglich, keine Schnittstellenlösung.
• Eigener Rechenkern, die Berechnungsschritte sind einzeln nachvollziehbar.
• Automatische Aufbereitung der Räume und Wände aus der CAD-Zeichnung,
Raumlisten und zugehörige Flächenlisten werden aus der Zeichnung erstellt.
• Grafische Darstellung mit Prüfung der Bauteile
– alles ist prüfbar, Fehler fallen sofort auf.
• Energieeffizienz auf Knopfdruck bereits während dem Planungsprozess aufgrund der vollständig integrierten Lösung.
• Zonieren in kürzester Zeit! Der Zonierungsmanager ist unvergleichlich einfach und schnell.
• Soviele Zonen wie Sie brauchen. Nachträglich Umzonieren in 10 Sekunden fertig.
• Grafischer Zonierungsplan automatisch erstellt, ist inklusive.
• Sanierungsvarianten in wenigen Minuten inkl. Umzonierung und inkl. Änderung der Konditionierung, sowie Kostenberechnung.
• Fazit: sie haben Berechnungssicherheit, prüfbare Ergebnisse, Zonierungsplan
und eine um 30% bis 60% schnellere Bearbeitung.
SCHRITTE  ZUM ENERGIEAUSWEIS
• 1. Zeichnen im CAD, Bauteile Zuweisung im CAD
• 2. Erzeugen der Bauteile und Raumbücher aus dem Gebäudemodell
• 3 .U-Werte Eingabe, Glaser-Diagramm, raumweise Flächen
• 4. Grafische Prüfung der Bauteile im CAD, prüfbare Flächen
• 5. Zonieren in kürzester Zeit
• 6. Umzonieren in 10 Sekunden …
• 7. Fertigstellen der Berechnung, Konditionierung einfach und schnell
• 8. Grafischer Zonierungsplan automatisch erstellt
• 9. Sanierungsvarianten in wenigen Minuten inkl. Umzonierung
• 10. Wirtschaftlichkeitsberechnung
• 11. Energiebericht und Sanierungsvergleich
• 12. DENA Ausgabe